Für ganzheitliche Gesundheit, Grundrechte und Gemeinwohl

* * *   A k t u e l l   * * *

Die Pressekonferenz der Initiative Zukunft JETZT mit Bündnispartner*innen am 17.2.2022 um 10 Uhr in Wien ist beendet.
Aufzeichnung
Pressinformation
49 Fragen an die Bundesregierung, Ministerien und verantwortlichen Behörden

* * *   A k t u e l l   * * *

Hier gehts zur vollständigen Fassung (4 Seiten).

Wir sind Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft, die mit wachsender Sorge die aktuelle soziale Spaltung, die Beschneidung von Grundrechten und die Diskriminierung Andersdenkender erleben.

Wir setzen uns gemeinsam für mehr Respekt und Toleranz und den Schutz der Grundrechte ein und sprechen uns für eine freie, individuelle Impfentscheidung aller Menschen aus. Der Europarat hat sich klar gegen eine Impfpflicht, gegen Impfdruck und gegen Diskriminierung aufgrund eines Impfstatus ausgesprochen. Bisher gibt es auch kein demokratisches Land mit einer Covid-19-Impfpflicht für die gesamte Bevölkerung. Viele Gründe sprechen dagegen: Die Impfung bringt nicht die erhoffte Wirkung, sie gleicht einer dauerhaften medikamentösen Behandlung, sie bringt keine sterile Immunität, die Zulassung ist nur vorläufig und ihre (langfristigen) Neben- und Schadwirkungen sind ebenso ungewiss wie die Wirksamkeit gegen Omikron und zukünftige Virusvarianten. Vor allem aber: Sie stellt eine massive und unverhältnismäßige Grundrechtsbeschneidung dar.

Zum Umgang mit Covid-19 gibt es vielfältige und gelindere Mittel. Anstelle einer Impfpflicht für alle ist eine individuelle Entscheidung nach Risikofaktoren und auf Basis eines neutralen Beratungsgesprächs vorzuziehen. Die Allgemeinheit soll dafür die Kosten tragen.

Wir unterstützen zudem Maßnahmen wie die Verbesserung der Behandlung von Covid-19-Erkrankungen in der Frühphase (in der häuslichen Pflege), Kontakte, welche die Einsamkeit lindern, bewusste Ernährung und Bewegung zur Stärkung des Immunsystems, die Dezentralisierung und Humanisierung der Pflege- und Gesundheitsinfrastruktur sowie die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in diesen Bereichen: Mehr for Care!

Wir stehen darüber hinaus für einen pluralen und wertschätzenden öffentlichen Diskurs zu allen Fragen der Pandemie, für Integration und sozialen Zusammenhalt, für ein solidarisches und eigenverantwortliches Miteinander, für ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis und ein differenziertes Wissenschaftsverständnis. Wir streben gemeinsam nach einer Zukunft mit mehr Demokratie und Gemeinwohl auf allen Ebenen.

Sie können hier mitunterzeichnen und informiert bleiben.

Unterzeichnende

(derzeit 37.239 Menschen)


NameHintergrundWohnortUnt.*
Brigitte Just-KolonovitsDesign, Lyrik, Bild.KunstWienErst
Claudia WagnerInstitutsleiterin Hochschule der Künste BernBiel/WienErst
Johnny BertlMusikerErst
Gabriele BertlProf. Geschichte+Mathematik/NotenherstellungErst
Richard KlammerKulturarbeiterKlagenfurtErst
Raimund WeichenbergerFlötist Radio Symphonie Orchester WienWienErst
Michael GruberKlarinettist Kärntner SinfonieorchesterKlagenfurtErst
Christian PöttingerHornist Bruckner Orchester LinzHagenbergErst
Gabi AmonKlarinettistin Tiroler Sinfonie Orchester InnsbruckSöllErst
Victoria „Guggi“ Hofbauer KabarettistinErst
Laszlo MaleczkyOpern- und Klassik-Pop-SängerWienErst
Gernot KrannerSchauspieler, RegisseurWienErst
Magdalena HankeKünstler*in und Expert*in für AntidiskriminierungWienErst
Sabine PetzlSchauspielerin, Moderatorin, MutterWienErst
Mag. iur. Florian DittrichKulturmanager, Mitbegründer d. Florestan-InitiativeWienErst
Dr. Christian Burtscherehem.Klubobmann der Grünen im Sbg LandSalzburgErst
Hans ZegerDatenschützerWienErst
Barbara StrauchSoziokratie ÖsterreichWienErst
Charlotte SchönherrARGE DatenWienErst
Robert RenzlerHumanist, Extrembergsteiger, Ehrenmitglied ÖAVInnsbruckErst
Madeleine PetrovicJuristin + TierschutzexpertinGloggnitzErst
Karin KissLehrerin HAK Wien 22WienErst
Elke PermetingerJuristinWienErst
Gregor SieböckWeltenwandererInternationalErst
Peter WeishHumanökologeWienErst
Em.O.Univ.Prof. Dr.phil. Helga Kromp-KolbMeteorologin und KlimaforscherinWienErst
Ao.Univ.Prof.i.R. Dr. Wolfgang KrompPhysikerWienErst
Mag. Dr. Joachim-Peter Storfa MARomanistWienErst
Univ.Prof.DI Dr.Wolfgang PreeInformatiker und ProfessorErst
Carl Manzanoehemaliger NationalparkdirektorErst
Prof. Dr. Jesper Larsson TräffTU Wien, Parallele InformatikWienErst
Andrea KomlosyHistorikerin Uni WienWienErst
Hon.Prof.DI Dr.Heinrich WohlmeyerRessourcenökonom + PublizistErst
Dr. Ernst HammelPhysikerWienErst
Univ.Prof.Dr. Maximilian MoserProfessor für PhysiologieErst
Prof. Dr. Kurt StüweGeologe Universität GrazErst
Univ.Prof.DI Dr. Hermann KnoflacherVerkehrsplaner TUWienErst
Peter LaßnigBiologe, LandwirtHasendorfErst
Christian EiglDirektor ICAO retiredWienErst
Dr. habil. Adolf Pohlklinischer ChemikerErst
Felix Gottwalderfolgreichster Olympiasportler Ö. & UnternehmerErst
Trixi SchubaOlympiasiegerin EiskunstlaufErst
Andy HolzerBlind ClimberErst
Manfred Pfeiffenbergerehem. österreichischer Rallye PilotErst
Brigitte ObermoserWeltcupsiegerin Alpin & UnternehmerinErst
Bernhard GruberWeltmeister & Olympiasieger & TrainerErst
Axel NaglichExtremskifahrer & ArchitektErst
Trond NystadTrainer & UnternehmerErst
Gitti KöckOlympiagewinnerin & Personal Health CoachErst
Astrid & Willi LugerGf. CulumNaturaErnstbrunnErst
* Erst=Erstunterzeichnende, Mit.=Mitunterzeichnende