Über uns

Wir sind besorgte und engagierte Staatsbürger*innen aus allen gesellschaftlichen Bereichen, die sich in der gesellschaftlichen Mitte betrachten und vielleicht die Mehrheit sind. Wir stehen für eine individuelle Impfentscheidung – und darüber hinaus für einen pluralen und wertschätzenden öffentlichen Diskurs zu allen Fragen der Pandemie, für Integration und sozialen Zusammenhalt (das funktioniert mit Diskriminierung nicht), für ein solidarisches und eigenverantwortliches Miteinander ohne Grundrechtsbeschneidungen, für ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis und ein differenziertes Wissenschaftsverständnis, für eine positive Zukunftsperspektive mit mehr Demokratie und Gemeinwohl auf allen Ebenen.

Wir sind die Unterzeichnenden der Deklaration.